startseite > wissenswert > > werbelektorat

Was ist das eigentlich ???

> Werbelektorat

Der Lektor erhält meistens das noch nicht ganz "finale" PDF oder die Indesign-Datei einer Imagebroschüre, eines Verkaufsprospekts, das Offline-File eines Online-Newsletters oder Ähnliches zur prüfenden Durchsicht.

Im Werbelektorat wird das Werk auf gestalterische, inhaltliche, logische und auf textliche Gesichtspunkte hin gelesen und überprüft. An wenigen Stellen werden noch Änderungen vorgeschlagen bzw. Korrekturen ausgezeichnet. In der Regel sind zwei Korrekturläufe erforderlich, damit bis zur endgültigen Druckfreigabe alles "stimmt". 

Eine Vorwarnzeit von zwei bis drei Werktagen macht die zeitliche Planung für uns einfacher.

lektorat & textlabor - die bücherwerkstatt - © 2003 - 2018